HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

WANN IST DER BIKEPARK GEÖFFNET?

Der Bikepark ist, ausser spezifisch gekennzeichnet wegen z.B. Covid-19, jederzeit für jeden geöffnet.
24 Stunden, 365 Tage im Jahr!

DARF ICH MIT EINEM E-BIKE DEN BIKEPARK AUCH VERWENDEN?

Natürlich, der Bikepark ist für alle Biker da.
Ausgenommen sind E-Bikes, welche über 25km/h Unterstützung bieten oder per Gashebel bedient werden können und somit kein "pedal-assist" E-Bike ist. Dies liegt daran, dass diese E-Bikes nach Strassenverkehrsordnung nicht im Wald bewegt werden dürfen.

WAS KOSTET ES, DEN BIKEPARK ZU BENÜTZEN?

Der Bikepark wird euch von uns und der Stadt Bülach zur Verfügung gestellt und ist deshalb Gratis zu benützen für alle.
Wir haben aber beim oberen Startpunkt eine Spendenkasse installiert, wodurch wir Events und nicht durch die Stadt Bülach finanzierte Umbauten finanzieren können.

KANN ICH BEIM BAUEN ETC. MITHELFEN?

Gerne nehmen wir Freiwilligenhilfe an, wenn wir sie gebrauchen können. Da die meiste Arbeit aber mit Baumaschinen stattfindet und wir diese nicht von jeden bedienen lassen können, ist selten zusätzliche Arbeitskraft notwendig.

Wir geben aber gerne auf unseren Kommunikationskanälen bekannt, wenn wir Helfer gebrauchen können, für die die sich gerne etwas engagieren.

 

Waldhüttenstrasse, 8180 Bülach, Switzerland

  • Instagram

©2020 Bikepark Bülach.